Betreutes Wohnen

Mit dem „betreuten Wohnen“ richten wir uns an erwachsene Menschen mit psychischen oder leicht kognitiven Beeinträchtigungen, welche rund um die Uhr Hilfe und Unterstützung bei der Gestaltung ihres Alltags benötigen. In kleinen Schritten führen wir die Bewohnenden zu mehr Selbständigkeit im Alltag. Im Haus zum Sodbrunnen bieten wir Ihnen ein familiäres Umfeld mit viel Raum für persönliche Entfaltung und Entwicklung. Als Voraussetzung für einen Eintritt gilt ein abgeschlossenes Aufnahmeverfahren der Invalidenversicherung.

Unsere Dienstleistungen

Im grosszügig ausgebauten, ehemaligen Bauernhaus wohnen zwölf erwachsene Menschen in Einzelzimmern oder kleinen Studios. Mit einem interdisziplinären Team stellen wir rund um die Uhr eine professionelle, bedürfnisorientierte Betreuung, Begleitung und medizinische Versorgung sicher. Unsere Dienstleistungen beinhalten ferner die Verpflegung aus unserer professionell geführten Küche und die Unterstützung in Bereichen der Hauswirtschaft wie Reinigung und Wäscherei.

Im Beschäftigungsatelier zum Sodbrunnen bieten wir unseren internen und externen KlientInnen kreatives Arbeiten mit einer Vielzahl an Werkstoffen an. Selbstverständlich bieten wir auch Unterstützung bei der Planung der Freizeit und der Wahl von geeigneten Aktivitäten oder kulturellen Angeboten an – einzeln oder in Gruppen (z. B. diverse Ausflüge, Wandern, Baden, Spielen, Musizieren etc.).

Der Sodbrunnen – unsere Wohlfühloase

Das komfortabel ausgebaute, zweistöckige und rollstuhlgängige Bauernhaus befindet sich in einem ruhigen Wohnquartier, direkt am Aareufer in Brügg. Es bietet herrliche Aussicht auf die Aare und die Berner Alpen und profitiert aufgrund der attraktiven Lage von ganztägiger Besonnung. Die angrenzende Uferpromenade des Nidau-Büren-Kanals dient als ideales Naherholungsgebiet. Das Beschäftigungsatelier zum Sodbrunnen und das lokale Gewerbe mit diversen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind in kurzer Gehdistanz erreichbar. Der Anschluss an den öffentlichen Verkehr ist über eine nahegelegene Bushaltestelle und über den Bahnhof Brügg gewährleistet.

Unsere Einzelzimmer & Studios

«Unsere Einzelzimmer bieten einen idealen Rückzugsort.»
Die Zimmer bieten eine Basis-Möblierung und sind mit drahtlosem Internet (WLAN) sowie TV-Kabelanschluss ausgestattet. Toiletten und Nasszellen befinden sich auf der jeweiligen Etage (zwei Bewohnende teilen sich ein Bad/WC).

«Wir fördern selbständiges Wohnen. Unsere Studios sind ein erster Schritt dazu.»
Neben einer Basis-Möblierung bieten unsere Studios eine Küche mit Herd, Backofen und Kühlschrank sowie ein eigenes Bad/WC. Alle Studios sind mit drahtlosem Internet (WLAN) sowie TV-Kabelanschluss ausgestattet.

0
Studio
frei

0
Zimmer
frei

Unsere Gemeinschaftsbereiche

«Mit vielen gemeinsam genutzten und komfortabel ausgestatteten Räumlichkeiten unterstützen wir den sozialen Austausch und das Zusammenleben.»
Das Haus zum Sodbrunnen besitzt einen grosszügigen Ess- und Aufenthaltsraum mit Wintergarten und angrenzender, offener Küche. Ebenfalls im Erdgeschoss steht ein weiterer Wohn- und Aufenthaltsraum inkl. TV zur Verfügung. Auf den Etagen laden Sofa und Lounges zum Verweilen ein. Ein grosszügiger Seminar- und Aufenthaltsraum auf dem ausgebauten Dachboden ergänzt das Angebot an Wohn- und Gemeinschaftsräumen. Allen Bewohnenden stehen zudem PCs mit Internet-Zugang sowie diverse Musikinstrumente, Spiele, Bücher und Lexika zur freien Nutzung zur Verfügung.

Unser grosszügiger Aussenbereich mit zwei Terrassen lädt zum Entspannen und Geniessen unter freiem Himmel ein und bietet eine herrliche Aussicht auf die Alpen und das naheliegende Aareufer. Diverse Sitzgelegenheiten rund um das Haus bieten willkommene Rückzugsmöglichkeiten, z. B. für das gemütliche Beisammensein unter Freunden und Angehörigen.

Menü