Wohnen & Leben im Sodbrunnen

Aufgrund der spezifischen Ausgangslage und individuellen Bedürfnissen unserer KlientInnen, bestimmen wir die Wohnform sowie das Pensum und die Tätigkeiten in der Beschäftigung. In der persönlichen Betreuungsarbeit setzen wir uns mit der Lebensgeschichte auseinander. Gemeinsam definieren wir realistische Ziele, deren Umsetzung wir begleiten und fördern. Besonderen Wert legen wir dabei auf die aktive Teilhabe und Mitbestimmung unserer KlientInnen, den Bewohnerinnen und Bewohnern.

Betreutes Wohnen

Mit dem „betreuten Wohnen“ richten wir uns an erwachsene Menschen mit psychischen oder leicht kognitiven Beeinträchtigungen, welche rund um die Uhr Hilfe und Unterstützung bei der Gestaltung ihres Alltags benötigen.

Begleitetes Wohnen

Mit dem „begleiteten Wohnen“ richten wir uns an erwachsene Menschen, welche aufgrund psychischer oder leicht kognitiver Beeinträchtigungen auf Unterstützung angewiesen sind, aber gerne selbstständig Wohnen möchten.

Das Wohnheim zum Sodbrunnen

Menü